Startseite
Leistungen
Ihr gutes Recht
Unfall, was nun?
An der Unfallstelle
Die Schadenmeldung
Unfall-Set
Adressen und Links
Formulare
Kontakt
Impressum

Unfall, was nun? 

                                                                    

Die Statistiken über die Unfallhäufigkeit in Deutschland zeigen: es kann jeden auch völlig unverschuldet treffen. Tritt dieser Fall dann wirklich ein, stellen viele Leute fest, daß sie gar nicht wissen, wie sie sich nun zu verhalten haben. Hinzu kommt oftmals der Schockzustand und die damit verbundene Unfähigkeit, ruhig und besonnen zu agieren.

Deshalb ist es hilfreich, sich im Vorfeld einmal damit zu beschäftigen und ein paar wichtige Hilfsmittel im Fahrzeug zu deponieren. Auch kann man sich mit Hilfe einer Unfall-Checkliste (siehe Formulare) durch das Prozedere führen lassen.

Im Fall der Fälle kann man auf diese Weise eine zügige und relativ problemlose Schadenabwicklung sicherstellen. Man spart nicht nur Zeit und spätere Streitigkeiten, sondern unter Umständen auch viel Geld.

Wichtige Maßnahmen, die nach einem Verkehrsunfall getroffen werden müssen, sind hier für Sie zusammengefaßt:

   

Diese Hinweise können auch unter Formulare als PDF-Dateien heruntergeladen bzw. ausgedruckt werden.

 

Kfz-Sachverständiger Thorsten Schockenbäumer | jederzeit erreichbar: 0177 6107278